Tanzen für Trauernde

23 23 people viewed this event.

Trauerbewältigung durch Tanzen

Der Hospizdienst Kocher/Jagst lädt am 23.09.2022 um 19 Uhr in den Räumlichkeiten St. Paulus in Künzelsau zum freien Tanzen ein. Erst werden wir gemeinsam im Kreis tanzen, anschließend kann sich jeder frei zur Musik bewegen und seinen Gefühlen Ausdruck verleihen. Die Termine können einzeln wahrgenommen werden. Denn Tanzen kann Spannungen und Stress lösen, helfen, sich einfach mal ein paar Minuten gehen zulassen, die Kontrolle abgeben und die Welt einige Augenblicke lang vergessen. Tanzen, gerade wenn einen zum Heulen zumute ist. Trauer im freien Tanz begegnen, das Schmerzhafte und Lähmende in Bewegung bringen und Schritt für Schritt wieder mehr Lebensenergie spüren. Aus dem Trauertanz soll ein Lebenstanz werden. Bei Interesse möchten wir dauerhaft einmal im Monat ein freies Tanzen anbieten. An folgenden Abenden von 19:00 – 20:00 Uhr findet die Veranstaltung statt: Freitag,23.09.2022 Freitag, 21.10.2022 Freitag,25.11.2022 Geleitet werden die Abende durch die Trauerbegleiterinnen Nicole Maibaum und Bärbel Weltin. Die Abende sind kostenfrei. Wir freuen uns über Spenden für die Trauerarbeit. Wir bitten um Anmeldung bis zwei Tage vor den Terminen beim Hospizdienst Kocher/Jagst unter der Telefon: 07940/93950-12 oder Mail: info@hospizdienst-kocher-jagst.de

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, sende deine Daten an info@hospizdienst-kocher-jagst.de

Im Anschluss erhälst / du / Yahoo / Outlook

 

Datum und Uhrzeit

23.09.2022 um 19:00 bis
23.09.2022 um 20:00
 

Anmeldeschluss

20.09.2022